Gonstead Chiropraktik

Gesundheit und Beweglichkeit dank dem optimal funktionierenden Bewegungsapparat

Unsere Chiropraktoren

Jetzt Ihren

Termin buchen!

Das sagen unsere Patienten

Chiropraktik Diepoldsau

Dr. Kyle McChurch & Dr. Johanna Forrer

Herzlich Willkommen in unserer Praxis für Chiropraktik DIEPOLDSAU. Chiropraktik ist eine der wohl einzigartigsten medizinischen Behandlungsarten für den Bewegungsapparat. Wir hoffen, dass wir Ihnen mit dieser Seite häufige Fragen rund um Ihren Rücken, Ihre Wirbelsäule und das Becken sowie natürlich die Medikamenten-freie Behandlung von mechanischen Rückenschmerzen Ihrer Familie beantworten können

Chiropraktik Diepoldsau

Willkommen in der Praxis für Chiropraktik Diepoldsau. Unser Ziel ist es, dass Sie Ihr Leben ohne Rückenschmerzen und Blockaden geniessen können! Manche Patienten kommen mit akuten Hexenschüssen oder Nackenstarren zu uns, andere suchen allgemein mehr Wohlbefinden oder Beweglichkeit. In allen Situationen wird unser Team diese Ziele mit Ihnen zu Erlangen versuchen.

Sie werden von uns kompetent untersucht, beraten und wenn nötig und auch möglich, chiropraktisch behandelt. Wir freuen uns auf Sie!

Chiropraktik kann helfen!

NACKENSCHMERZEN

KOPFSCHMERZEN

RüCKENSCHMERZEN/
HEXENSCHUSS

Beste Ausbildung weltweit

Chiropraktik kann seit 2008 an der Universität Zürich studiert werden. Studium und Weiterbildung bis zur Selbständigkeit dauern neun Jahre. Danach ist der Weg zum Doktor der Chiropraktik und in die Selbständigkeit oder für eine akademische Karriere frei.

Viele der heute in der Schweiz tätigen Chiropraktorinnen und Chiropraktoren haben im Ausland, vor allem in den USA, studiert. Die Zulassung als selbständig tätiger Dr. der Chiropraktik ist sehr streng. Alle Chiropraktorinnen und Chiropraktoren in der Schweiz müssen hohen Anforderungen genügen und sich stetig fortbilden.

Drs. Johanna FORRER und Kyle McChurch haben beide am Palmer College of Chiropractic in Davenport IA studiert. Parallel haben beide das Troxel Internship absolviert, geleitet und instruiert. Beide sind heute als Gonstead Spezialisten auf Gonstead.com registriert und sind somit als zwei der wenigen Gonstead Spezialisten in der Schweiz tätig.

Chiro - Woher?

Der Begriff «Chiropraktik» stammt aus dem Griechischen („cheir“ und „praktos“) und bedeutet soviel wie mit der Hand tätigen bzw. praktizieren. Der Begriff wurde 1895 vom Gründer der modernen Chiropraktik eingeführt. D.D. Palmer gründete zwei Jahre nach seiner ersten chiropraktischen Behandlung das Palmer College of Chiropractic. Seit dann wurde Chiropraktik auf der ganzen Welt verbreitet, angewandt und weiterentwickelt. Die wichtigsten Werkzeuge der Chiropraktoren sind aber auch heute die Hände, daneben arbeiten Sie vor allem in der Diagnose mit modernster Technik wie MRI oder Röntgenaufnahmen.

CHiro oder SCHiro? Auch wenn in einigen Landesteilen der Schweiz vom «Schiro» gesprochen wird, ist die korrekte Bezeichnung doch CHiropraktor.

Chiropraktor oder Chiropraktiker? Die korrekte Berufsbezeichnung gemäss Medizinalberufegesetz in der Schweiz ist Chiropraktorin oder Chiropraktor. 

KOMPONENTEN DES GONSTEAD-SYSTEMS

Röntgenstrahlen
Palpation
Instrumentierung
Visualisierung
Fallmanagement